05.08.2018 – Brennende Rundballenpresse

Datum: 05.08.2018

Uhrzeit: 16:07

Ort: Klosterfeldstraße, Eilendorf

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Immenbeck, Feuerwehr Ovelgönne, Zug 1 Buxtehude

Eine bei Erntearbeiten in Brand geratene Rundballenpresse sorgte am Nachmittag für einen Einsatz in Eilendorf. Als der Landwirt das Feuer bemerkte, zog er das Arbeitsgerät geistesgegenwärtig vom bereits abgeernteten Stoppelfeld in ein nahes Maisfeld und trennte die Maschine von seinem Traktor. Gemeinsam mit dem Zug 1 aus Buxtehude und der Feuerwehr Ovelgönne löschten wir das Feuer unter Atemschutz und verhinderten eine weitere Ausbreitung. Nach etwa einer Stunde und einer Kontrolle mit der Wärmebildkamera, rückten wir wieder in die Gerätehäuser ein.
An dieser Stelle gilt es dem Landwirt einen großen Dank für sein absolut korrektes Handeln auszusprechen. Wäre die Maschine auf dem Stoppelfeld abgebrannt, hätte dies auch anders ausgehen können…

Tags »

Autor:
Datum: Dienstag, 7. August 2018 16:10
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Einsätze in 2018

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare sind geschlossen,
aber Du kannst einen trackback auf Deiner Seite setzen.

Keine weiteren Kommentare möglich.