10.10.2019 – Rauchentwicklung nach Blitzschlag

Datum: 10.10.2019

Uhrzeit: 15:57

Ort: Alter Postweg, Immenbeck

Eingesetzte Kräfte: FF Immenbeck, Zug 1, Zug 2

Ein kurzes Gewitter sorgte am Donnerstagnachmittag für eine Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus im Alten Postweg.
Die alarmierten Einsatzkräfte beider Züge der Ortsfeuerwehr Buxtehude und die Ortsfeuerwehr Immenbeck rückten aus.
Beim Eintreffen an der Einsatzstelle war der gesamte Dachboden des Gebäudes verqualmt. Mit der Wärmebildkamera kontrollierten die Einsatzkräfte die Räumlichkeiten und konnten eine Brandstelle in der Wärmedämmung feststellen. Dazu mussten sie sich über den Dachboden mit einer Steckleiter zwei Meter tief in eine Abseite vorarbeiten. Mit einem Wasser- / Schaumgemisch löschten die Kräfte die Brandstelle ab.
Nachdem das glücklicherweise klein gebliebene Feuer erstickt worden war, konnten die Einsatzkräfte einrücken.

Text und Bild: Feuerwehr Buxtehude

Tags »

Autor:
Datum: Mittwoch, 23. Oktober 2019 8:31
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Einsätze in 2019

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare sind geschlossen,
aber Du kannst einen trackback auf Deiner Seite setzen.

Keine weiteren Kommentare möglich.